Sie befinden sich hier: Start |Veranstaltungen |

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 199

1 2 3 4 5 6 7 Vor

Grund- und menschenrechtliche Anforderungen an die Kommunikationsüberwachung des Bundesnachrichtendienstes

Kooperationsveranstaltung von Amnesty International, Deutsches Institut für Menschenrechte, Humanistische Union und Reporter ohne Grenzen

Dienstag, 10. Mai 2016 12.45 bis 18.30 Uhr

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin

 

Aktiventreffen am Mittwoch, den 20. April, diskutiert über die letzten Fragen für die Wahlprüfsteine

Am Mittwoch, den 20. April 2016, um 19.00 Uhr in der HU-Geschäftsstelle wird auf dem Aktiventreffen vor allem über die noch ausstehenden Fragen und HU-Positionen für die diesjährigen Wahlprüfsteine zur Abgeordnetenhauswahl diskutiert werden. Das sind vor allem die Fragen zur Demokratie (besonders...

 

Aktiventreffen diskutiert weiterhin die Wahlprüfsteine

Auf unserem Aktiventreffen am Mittwoch, den 6. April, um 19.00 Uhr in der HU-Geschäftsstelle besprechen wir weiter die Fragen der Wahlprüfsteine und der dazugehörigen HU-Positionen. Nachdem wir uns auf dem letzten Aktiventreffen vor allem über die Innenpolitik unterhielten, wird es dann um den...

 

Aktiventreffen diskutiert für die HU-Wahlprüfsteine die Innen- und Rechtspolitik

Nach längerer Zeit gibt es wieder ein reguläres Aktiventreffen. Am Mittwoch, den 16. März, um 19.00 Uhr in der HU-Geschäftsstelle (Greifswalder Straße 4) wollen wir mit der Diskussion über unsere Wahlprüfsteine zur Abgeordnetenhauswahl reden. Es wird an diesem Abend vor allem um unsere Fragen und...

 

Inhalt und Lücken des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes

Informations- und Diskussionsabend mit Vera Egenberger (Büro zur Umsetzung von Gleichbehandlung) am Mittwoch, den 2. März, um 19.00 Uhr, im Haus der Demokratie und Menschenrechte

 

Das Briefgeheimnis muss auch für den Schriftwechsel von Gefangenen mit Behörden gelten

Auf unserer gut besuchten und informativen Podiumsdiskussion am 17. Februar zum sich in der parlamentarischen Beratung befindendem Strafvollzugsgesetz stellten die Humanistische Union, Landesverband Berlin-Brandenburg, und die Gefangenengewerkschaft, neben dem von ihnen bereits unterzeichneten...

 

Neues Strafvollzugsgesetz – besserer Strafvollzug?

Podiumsdiskussion mit Betroffenen und Abgeordneten zum Entwurf des Strafvollzugsgesetzes am Mittwoch, den 17. Februar, um 19.00 Uhr in der Humboldt-Universität

 

Wie teuer dürfen Menschenrechte sein?

Diskussion am Montag, den 8. Februar, um 19.30 Uhr im Haus der Demokratie und Menschenrechte - mit Annelie Evermann und Kirsten Wiese

 

 

Aktiventreffen mit vielen Veranstaltungsvorbereitungen

Auf unserem nächsten Aktiventreffen, am Mittwoch, den 3. Februar, um 19.00 Uhr in der HU-Geschäftsstelle reden wir vor allem über unsere nächsten Veranstaltungen:

- Öffentliches Beschaffungswesen am Montag, den 8. Februar

- Das neue Berliner Strafvollzugsgesetz am Mittwoch, den 17. Februar, in...

 

Aktiventreffen plant die nächsten Monate

Auf unserem Aktiventreffen am Mittwoch, den 20. Januar, um 19.00 Uhr in der HU-Geschäftsstelle wollen wir vor allem über unsere Schwerpunkte und Veranstaltungen für die kommenden Monate und wie wir uns mit verschiedenen Aktionen in den Wahlkampf einmischen können, reden.

Außerdem stehen auf der...

 

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 199

1 2 3 4 5 6 7 Vor

Veranstaltungen / Berlin

Grund- und menschenrechtliche Anforderungen an die Kommunikationsüberwachung des Bundesnachrichtendienstes

Kooperationsveranstaltung von Amnesty International, Deutsches Institut für Menschenrechte, Humanistische Union und Reporter ohne Grenzen

Dienstag,...