Sie befinden sich hier: Start |Veranstaltungen |

Berlin: Termine, Berlin: Aufmacher - 8.11.17

Aktiventreffen mit vielen Berichten und innenpolitischen Schwerpunktplanungen für 2018

Nach mehreren Aktiventreffen mit einer besonderen Tagesordnung stehen auf unserem nächsten Aktiventreffen am Mittwoch, den 8. November, um 19.00 Uhr in der HU-Landesgeschäftsstelle (Greifswalder Straße 4, Berlin) vor allem Berichte und organisatorische Fragen im Mittelpunkt. Es gibt Berichte von den HU-Präsentationen beim One-World-Berlin-Filmfestival, der Vesper zu den Protesten beim G20-Gipfel in Hamburg und der Verleihung des Sozialen Menschenrechtspreises. Wir wollen uns über unsere Position und unsere Aktionen zu den Themen Videoüberwachung und Versammlungsrechtsrecht unterhalten. Beide Themen werden nächstes Jahr die innenpolitische Agenda bestimmen. Außerdem wollen wir darüber reden, ob und wann wir eine Jahresendfeier (vulgo Weihnachtsfeier) machen.

Das übernächste Treffen ist am Mittwoch, den 22. November.

 


Veranstaltungen / Berlin

Aktiventreffen mit vielen organisatorischen Fragen

Auf unserem nächsten Aktiventreffen am Mittwoch, den 21. November, um 19.00 Uhr in der HU-Geschäftsstelle (Haus der Demokratie und Menschenrechte,...

Monatliches Treffen der Berliner Allianz für Freiheitsrechte (BAfF)

Mittwoch, 28. November 2018, um 19:00 Uhr, Seminarraum I (Vorderhaus, 1. OG)

 

Monatliches Treffen der Berliner Allianz für Freiheitsrechte (BAfF),...

Vesper - Menschenrechte Aktuell: Verschwiegene Erbschaften

Donnerstag, 29. November 2018 um 19:00 Uhr, Robert-Havemann-Saal (Haus der Demokratie und Menschenrechte, Berlin)

 

 

 

 

Das Interesse an der...