Sie befinden sich hier: Start |Veranstaltungen |

Zeige Ergebnisse 81 bis 90 von 315

Grundeinkommen für alle: bedingungslos, mit Bedingungen oder überhaupt nicht?

Quer durch die politischen Lager wird immer wieder ein bedingungsloses Grundeinkommen gefordert.

Ein Grundeinkommen könnte ein Teil der sozialen Grundrechte sein. Oder, wie Kritiker meinen, der Abschied des Sozialstaates aus seiner Verantwortung.

Es könnte zu einer sozialeren Gesellschaft...

 

Vorstellung des "Grundrechte-Report 2017" auf dem Netzpolitischen Abend

Am Dienstag, den 6. Juni, stellen wir auf dem Netzpolitischen Abend in der c-base (Berlin) den aktuellen "Grundrechte-Report" vor.

 

Hier ist die vollständige Ankündigung:

Monatliches Treffen der digitalen Zivilgesellschaft in Berlin.

Einmal im Monat bringt der Digitale Gesellschaft e.V....

 

Aktiventreffen diskutiert Anträge für die Bundesmitgliederversammlung und bereitet Veranstaltungen vor

Auf unserem nächsten Aktiventreffen am kommenden Mittwoch, den 17. Mai, um 19.00 Uhr in der HU-Geschäftsstelle (Greifswalder Straße 4, Berlin) reden wir über die bis dahin bekannten Anträge für die Mitgliederversammlung des Bundesverbandes und über unsere nächsten Veranstaltungen.

 

Die kommenden...

 

Aktiventreffen beschäftigt sich mit der Mitgliederversammlung des Bundesverbandes

Am 17./18. Juni ist in Hamburg die diesjährige Mitgliederversammlung des HU-Bundesverbandes.

Davor, am kommenden Mittwoch, den 3. Mai, wollen wir uns um 19.00 Uhr in der HU-Geschäftsstelle (Greifswalder Str. 4, Berlin) treffen und über mögliche Anträge des Landesverbandes Berlin-Brandenburg...

 

HU präsentiert sich auf der Berliner Freiwilligenbörse

Der Landesverband Berlin-Brandenburg der HU ist dieses Jahr erstmals mit einem Stand auf der Berliner Freiwilligenbörse vertreten. Sie ist am Samstag, den 29. April, von 11.00 bis 17.00 Uhr im Roten Rathaus.

Wir freuen uns auf viele interessante Begegnungen.

 

Aus der Veranstaltungsankündigung:...

 

Vesper: Zwangsbehandlung in deutschen psychiatrischen Kliniken – wo liegt die Grenze zwischen notwendiger Maßnahme und Menschenrechtsverletzung?

Vesper "Menschenrechte aktuell"

 

Zwangsbehandlung in deutschen psychiatrischen Kliniken – wo liegt die Grenze zwischen notwendiger Maßnahme und Menschenrechtsverletzung?

 

am Donnerstag, den 27. April, um 19:00 Uhr im Robert-Havemann-Saal (Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder...

 

Aktiventreffen diskutiert über soziale Grundrechte

Von Bürger- und Menschenrechten hat jeder schon einmal gehört. Aber was sind soziale Grundrechte? Und warum sind sie wichtig?

Darüber wollen wir mit Prof. Dr. Martin Kutscha auf unserem nächsten Aktiventreffen am Mittwoch, den 19. April, um 19.00 Uhr in der HU-Geschäftsstelle (Greifswalder Str. 4,...

 

HU Berlin-Brandenburg unterstützt den Ostermarsch

Der Landesverband Berlin-Brandenburg der Humanistischen Union unterstützt den diesjährigen Ostermarsch der Berliner Friedenskoordination. Er startet am Samstag, den 15. April, um 12.00 Uhr auf dem Kaiser-Wilhelm-Platz (Berlin-Schöneberg). Die Abschlusskundgebung, ebenfalls auf dem...

 

Innen- und Justizpolitik unter Rot-Rot-Grün – ein Aktiventreffen mit Niklas Schrader (MdA, Die Linke)

Wenige Tage nachdem die rot-rot-grüne Koalition in Berlin ihre Arbeit begann, wurde sie mit einem Terroranschlag konfrontiert, der all die innenpolitischen Vorhaben des Koalitionsvertrages und 100-Tage-Pläne auf den Prüfstand stellte.

Mit Niklas Schrader, Mitglied der Linksfraktion im...

 

Vesper: Digitale Aufrüstung zum Cyberkrieg? Bundeswehr erklärt Cyberraum zum potentiellen Kriegsgebiet – welche Gefahren drohen auf welcher rechtlichen Grundlage?

Vesper „Menschenrechte aktuell“

 

Digitale Aufrüstung zum Cyberkrieg?

Bundeswehr erklärt Cyberraum zum potentiellen Kriegsgebiet –

welche Gefahren drohen auf welcher rechtlichen Grundlage?

 

im Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin

Am Donnerstag, den 30....

 

Zeige Ergebnisse 81 bis 90 von 315

Veranstaltungen / Berlin

Vesper - Menschenrechte aktuell: Schadet oder nützt Transparenz der Wirtschaft in Berlin?

am Donnerstag, den 27. Juni, um 19:00 Uhr, im Robert-Havemann-Saal (Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Str. 4,...

„One World Berlin – Menschenrechte aktuell“-Filmreihe: „Face_It – Das Gesicht im Zeitalter des Digitalismus“ und das Pilotprojekt zur Gesichtserkennung am S-Bahnhof Südkreuz

Am Sonntag, den 28. Juli, gibt es im Rahmen der erfolgreich gestarteten „One World Berlin – Menschenrechte aktuell“-Filmreihe um 18.00 Uhr im...